LebeKind - Kindermode für das aktive (er-)Leben


Für ein (Lebe-)Kind ist keine Pfütze zu tief, kein Baum zu hoch und kein Weg zu matschig.

Die Welt entdecken, erfahren und begreifen das ist es, was Kinder antreibt.

Ich gebe Kindern dafür die passende Kleidung, die von Kopf bis Fuß komplett durchdacht ist.

 

Meine Leitpunkte sind: Praktisch, Funktional, Mitgedacht

 

 

Saisonales:

Reflektor-Anhänger 

- für ABC-Schützen und Kiga-Starter -

Die super praktische Kinder outdoor Kleidung bietet den kindern bewegungsfreiheit!

Besonders in der "heutigen" Zeit, wo die Kinder viel sitzen ist es wichtig auch mal draußen sich zu bewegen, die Natur zu genießen.  

Dabei ist es zweitrangig ob man im Wald spazieren geht oder auf den Spielplatz im Sandkasten sitzt. 

Von Anfang an zeigt man Kindern die Welt, sie orientieren sich an dem gelernten und werden es später uns nachtun. 

Damit Kinder ihren Spiel- und Bewegungsdrang einfach nachgehen können, habe ich speziell auf das Bedürfnis der Kleinen und Größeren Kinder Outdoor Mode entwickelt. Denn Bewegung ist mit unter eines der wichtigsten Eigenschaften um die Welt zu entdecken, zu lernen, zu begreifen.  

Meine Kindermode bietet dabei allerhand Praktisches und Sinnvolles, ohne viel Schnick Schnack für alle Sandkastenräuber, Alltagsorscher, und Weltentdecker. 

 

In der kleinen Manufaktur von LebeKind werden alle Produkte mit viel Liebe und Sorgfalt von mir gefertigt.

Von der Idee über Musterstücke bis hin zum fertigen Teil - Jedes Produkt wird Handgearbeitet.

Mit viel Liebe und Sorgfalt entstehen in meiner kleinen Manufaktur die tollen Hosen, Jacken und Accessoires ab dem Babyalter bis 6/7 Jährige Kinder. 

 

Wer steckt hinter LebeKind?

Das bin ich Vroni Maier, Mutter von 2 wundervollen, großartigen Energiebündeln, Schneidermeisterin und Familienmensch. 

Meine Ausbildung hab ich an der HBLA Annahof in Salzburg gemacht. 

2013 habe ich nach langem lernen den Meister als Damen- und Herrenschneiderin gemacht.

Danach stieg ich in meiner persönlichen Karriereleiter und durfte den Job als Mutter entgegennehmen. Mit einer plötzlichen 180 grad Drehung (trotz intensiver Vorbereitung ) war das Leben anders und anstrengender aber auch um 1000% viel schöner geworden. 

Nach den ersten Nähversuchen für mein Energiebündel viel mir nach und nach Dinge an der Kleidung auf die mich nervten und störten, und es gab keine Lösung in diversen Babymärkten und Kleidungsgeschäften....

So entstand nach und nach LebeKind.

 


Das Stadtmarketing Traunstein hat mich besucht


Am 18.07.18 führte das Stadtmarketing Traunstein ein Interview mit mir.

 

Herr Pieperhoff vom Stadtmarketing Traunstein, seine Praktikantin Laura Endres und ein Kameramann, besuchten mich hierfür in meinem Atelier. 

So entstand das dieses kurze Video indem ich euch einen kleinen Einblick in das Label LebeKind geben kann.

Vielen Dank an Herrn Pieperhoff und sein Team für das Interview. 

www.stadtmarketing-traunstein.de

Folge mir auf Instagram


Hier erfährst du brandaktuell von Neuigkeiten, Sale, Aktionen und Co

lebekind aktivmode

Meine Einstellung


Ich habe mir zum Ziel gesetzt, Baby´s und Kinder eine Kleidung zu geben, die dem Bewegungs-, Spiel-, Entdeckungsdrang der Kinder mitmacht und unterstützt.

- Das Erleben und Forschen unterstützt! -

Die Eltern sollen sich keine Gedanken machen müssen, ob der Boden zu feucht, die Steine zu Kalt und der Weg zu matschig ist. 

 

Natürlich steht Qualität für mich an erster Stelle.

Dabei steht LebeKind für echte Handarbeit made in Germany!